Risiken minimieren, Chancen nutzen als angestellter Arzt

Wenn Ihnen Behandlungsfehler unterlaufen, haften Sie als angestellter Arzt persönlich. Ob Sie dann auch tatsächlich mit Ihrem Privatvermögen eintreten müssen, hängt zum Beispiel davon ab, ob Sie über Ihren Arbeitgeber ausreichend abgesichert und von Schadensersatzansprüchen freigestellt sind. Falls nicht, sollten Sie unbedingt über eine eigene Berufshaftpflichtversicherung nachdenken wie z. B. den Regress-Schutz. Er sichert Sie zuverlässig gegen einen finanziellen Rückgriff ab. Möglicherweise beschäftigt Sie als angestellter Arzt aber eine ganz andere, grundsätzliche Frage: Gibt es für mich Alternativen zur Tätigkeit in der Klink? Auch dazu gibt unser Ratgeber Antworten.

 
     

Darauf sollten Sie nicht verzichten

Regress-Schutz

Regress-Schutz

Immer mehr Kliniken sparen am Versicherungsschutz für ihre Arbeitnehmer und bürden ihnen Schadenersatzzahlungen auf. Mit dem Regress-Schutz vermeiden Sie, mit Ihrem Privatvermögen zu haften.
Vorsorgekonzepte

Vorsorgekonzepte

Private Altersvorsorge muss sein. Ganz gleich, welcher Vorsorgetyp Sie sind: Unsere unterschiedlichen Vorsorge­konzepte sind flexibel, rentabel und sicher. Und immer auf Ihren individuellen Bedarf abgestimmt.
Private Krankenversicherung

Private Kranken­versicherung

Die Krankenvollversicherung von AXA bietet Ihnen ausge­zeich­neten Schutz bei niedri­gen Kosten. Zu bestimmten Er­eignissen können Sie in einen anderen Tarif wechseln – ohne erneute Gesundheitsprüfung.
Exklusiv-Rechtsschutz

Exklusiv-Rechtsschutz

Die Leistungen der ROLAND Rechtsschutzversicherung sind auf Ihre Bedürfnisse als Arzt abgestimmt. Profitieren Sie von vielen attraktiven Vorteilen – und besonderen Konditionen für Verbandsmitglieder.
 


 
    

Endlich Facharzt! Aber was kommt danach?

Sie haben Ihre Facharzt­prüfung geschafft und stehen vor einer wichtigen Ent­scheidung: Wie möch­ten Sie arbeiten? Selbst­ständig oder ange­stellt? Allein oder mit anderen? In einer Praxis oder im Kran­ken­haus? Die Broschüre „Facharzt – was nun?“ der Deutschen Ärzte Finanz zeigt Ihnen die viel­seitigen Arbeits­per­s­pek­tiven und Karriere­möglich­keiten als Facharzt auf. Und soll Ihnen die Wahl ein kleines bisschen leichter machen.

   

Sie überlegen, eine Praxis zu gründen oder in eine Praxis einzutreten?

Wer sich selbst­ständig machen möchte, muss viele finanzielle und betriebs­wirt­schaftliche Entscheid­ungen treffen. Lassen Sie sich dabei von ausgewiesenen Experten unterstützen: Die Berater der Deutschen Ärzte Finanz begleiten Sie auf dem gesamten Weg zur eigenen Praxis. Zum Beispiel bei Standort­wahl und Praxis­suche, bei der betriebswirtschaftlichen Bewertung einer Praxis, mit Finanzierungs­konzepten, rund um die praxis- und personen­bezogene Absicherung.

Auf den Seiten der Deutschen Ärzte Finanz erfahren Sie das Wich­tigs­te rund um die Praxisgründung. Für ein persönliches Gespräch stehen Ihnen die Berater der Deutschen Ärzte Finanz jederzeit gern zur Ver­fü­gung.

Berater suchen

Die Berater der Deutschen Ärzte Finanz begleiten Sie durch alle Berufs- und Lebensphasen. Sie haben für jeden Bedarf die richtige Lösung - von maßgeschneiderten Versicherungs- und Vorsorgeprodukten über professionelle Finanz- und Wirtschaftsberatung bis hin zu Planung, Finanzierung und Absicherung einer eigenen Praxis. Finden Sie jetzt einen Berater vor Ort. Er steht Ihnen gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


Auch gut zu wissen ...

Berufshaftpflicht – für angestellte Ärzte ein Muss

Fehler passieren trotz größter Sorgfalt. Dem Patienten gegenüber haftet jeder angestellte Arzt grundsätzlich persönlich. Ob er dann mit seinem Privatvermögen eintreten muss oder nicht, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Insbesondere kommt es darauf an, ob der Arbeitgeber – Krankenhaus, Praxis oder MVZ – das Haftungsrisiko abgesichert hat bzw. ob der angestellte Arzt selbst für Versicherungsschutz gesorgt hat.

   

Haben Ärzte Anrecht auf eine gute Work-Life-Balance?

Einhaltung der Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle, die Vereinbarkeit von Karriere, Familie und Kindern – besonders die jüngere Ärztegeneration fordert stärker eine ausgewogene Balance zwischen Arbeit und Privatleben.

   

Veranstaltungen

Als angestellter Arzt stehen Sie vor vielen Herausforderungen. Holen Sie sich in den Veranstaltungen der Deutschen Ärzte Finanz wertvolle Tipps für Ihre berufliche und private Lebensplanung – z. B. rund um die Praxis- und Immobilienfinanzierung. Informieren Sie sich über Themen und Termine der Veranstaltungen, die die Berater der Deutschen Ärzte Finanz bei Ihnen vor Ort durchführen.