Arbeiten im Ausland

Mit einem Auslandsaufenthalt lernen Sie fremde Kulturen kennen und sichern sich einen echten Schub für Ihre Karriere. Wir begleiten Sie gern dabei – mit Tipps für die Vorbereitung und erstklassigem Versiche­rungs­schutz während Ihrer Zeit im Ausland.

Das perfekte Schutzpaket für Famulatur/PJ im Ausland

Berufs- und Privathaftpflicht-Schutz, Unfallversicherung und Auslands­reise­kranken­versicherung in einem Paket!

Voller Schutz – darauf können Sie sich verlassen:

  • Weltweiter Berufs- und Privat­haftpflicht-Schutz (inkl. USA und Kanada)
  • Kinder, Ehe- oder Lebenspartner im Privat­haftpflicht-Schutz mit­abgesichert
  • Schutz bei Unfällen – weltweit und rund um die Uhr!
  • Unfallversicherung auch für berufs­bedingte Infektionen und
  • Gesundheitsschäden durch Röntgen- oder Laserstrahlen
  • Leistung bei Invalidität, Tod oder für die Kosten­übernahme bei Personen­bergungen
  • Auslandsreise­kranken­versicherung inklusive Rücktransport

Jetzt absichern:

Sichern Sie sich den Schutz direkt online oder lassen Sie sich beraten.

Rechtzeitig planen – denn die ersten Schritte sind die wichtigsten

Eine gute Planung ist das A und O

Gründlich informieren ist ein guter Einstieg in Ihre Planung – und damit fangen Sie am besten ein Jahr vor Ihrem Auslands­aufenthalt an. So haben Sie genug Zeit für Organisation und Vorbereitung.

Zunächst stehen vor allem Entscheidungen an. Dazu sollten Sie sich folgende Fragen beantworten:

Die wichtigsten Vorab­fragen zu Ihrem Auslands­aufenthalt:

  • Welchen Teil Ihrer Ausbildung wollen Sie im Ausland verbringen: Famulatur, PJ oder einen Teil Ihrer Assistenz­arztzeit?
  • In welchem Zeitraum soll Ihr Aufenthalt stattfinden?
  • In welches Land soll es gehen?

Unsere Empfehlung:

Legen Sie den Zeitraum Ihres Aufenthalts so, dass er optimal zu Ihren Prüfungs­terminen passt. Beantragen Sie – falls nötig – recht­zeitig Ihr Visum, denn das kann manchmal länger dauern, als erwartet. Bestellen Sie unsere ausführlichen kosten­losen Länderinformationen und beherzigen Sie unsere Bewerbungs­tipps.

Erfahrungsberichte

Pharmaziesemester in der Schweiz

Elisabeth E. berichtet von Ihrem Pharmaziesemester an der ETH in Zürich. Sie erzählt von Ihren Erfahrungen und gibt wertvolle Tipps zur Organisation und Planung.

Die wichtigsten Tipps für Ihre erfolgreiche Bewerbung

Das sollten Sie bei Ihrer Bewerbung berücksichtigen:

  • Zeigen Sie Profil
    Legen Sie Ihrer Bewerbung einen kurzen Abriss über Ihre Mediziner­aus­bildung bei. So vermitteln Sie Ihr Vorwissen und Ihre praktischen Erfahrungen.
  • Erklären Sie, worum es geht
    Beschreiben Sie Ihrem Adressaten die Ausbildung, von der Sie einen Teil im Ausland verbringen wollen. Im Ausland bestehen andere Bildungsstrukturen und so weiß man nicht überall was ein PJ oder eine Famulatur ist.
  • Empfehlungen sind Gold wert
    Fügen Sie ein Empfehlungsschreiben Ihres Doktorvaters oder eines Professors hinzu. Gerade im englischsprachigen Raum sind „letters of recommendation“ hoch angesehen und zählen oft mehr als zum Beispiel gute Noten.
  • Suchen Sie nicht nur „mittendrin“
    Bewerben Sie sich auch abseits bekannter Metropolen! Im Umland finden sich viele interessante Stellen, an die Ihre Mitbewerber evtl. nicht denken!

Es geht schon bald los? Dann haben wir hier die wichtigsten Tipps zu Finanzierung und Absicherung für Sie.

Finanzierungshilfen

Als Mediziner werden Sie von verschiedenen Stellen bei einem Auslandsaufenthalt gefördert!

Finanzielle Unterstützung bieten z.B.:

Absicherung

Sichern Sie sich umfassend ab.

Länderspezifische Informationen für Famulatur und PJ im Ausland

32 Länderinformationen

Unser Partner die Deutsche Ärzte Finanz unterstützt Sie mit Länderinformationen. Sie erhalten umfangreiche Informationen rund um die Organisation und Planung, die Sie optimal auf Ihren Auslandsaufenthalt vorbereiten.

  • Wertvolle Tipps
  • Adressen
  • Hintergrundinformationen
  • Erfahrungsberichte
  • Notfallkarte

Eine Länderinformation Ihrer Wahl kostenlos

Als Medizinstudierende erhalten Sie eine Länderinformation Ihrer Wahl kostenlos. Sie können sie bequem bei dem für Ihre Region zuständigen Repräsentanten unseres Partners Deutsche Ärzte Finanz abholen.

Ihr Kontakt zu uns

Berater vor Ort finden

Berater finden

Rufen Sie uns an

Sie wollen mit uns
persönlich sprechen?
Wir sind Montag-Freitag
von 8 - 18 Uhr für Sie da.

0221 / 148 - 22 7 00