Inflations-Check

Schützen Sie sich vor der Geldentwertung und machen Sie Ihre Altersvorsorge zukunftssicher!

Angebot anfordern

 

Video "Inflation"



Das Video veranschaulicht das Thema "Inflation"
und zeigt die Bedeutung für Ihre Rente.

Fazit: Die Inflation frisst Ihre Rente!

Die Vergangenheit zeigt - auch eine niedrige Inflationsrate hat es in sich

Selbst bei einer moderaten und auch für die Zukunft realistischen Inflation von durchschnittlich 2,28 % p.a. sind die Wertverluste über die Jahre enorm. Daher sollte die Inflation bei jeder langfristigen Planung, insbesondere für die Altersvorsorge, eine feste Größe sein und in die Vorsorge­berechnungen mit einfließen.

Entwicklung der Inflation 1980-2012

Ein Beispiel

Herr Dr. Meier ist 35 Jahre alt, hat sich als Allgemeinmediziner niedergelassen und rechnet mit einer Rente aus seinem Versorgungswerk von rund 3.000 Euro.
 
32 Jahre später sieht die Situation erschreckend anders aus: Seine Rente ist nun weniger als die Hälfte des ursprünglichen Betrags wert – also nur noch rund 1.400 Euro (Kaufkraft im Vergleich zur Anfangssituation).
 
Dieses Beispiel ist leider realistisch: So wäre es Herrn Dr. Meier ergangen, wenn er im Jahr 1980 bereits 35 Jahre gewesen wäre und heute seinen Ruhestand genießen wollte. Jahr für Jahr hätte seine Altersrente an Wert verloren, sie wäre am Ende weit von dem entfernt, was Herr Dr. Meier ursprünglich geplant hat.

So viel ist Ihre erwartete Rente wirklich wert

Ihr heutiges Alter:
Erwartete Rente:

Ihr Kontakt zu uns

Berater vor Ort finden

Berater finden

Rufen Sie uns an

Sie wollen mit uns
persönlich sprechen?
Wir sind Montag-Freitag
von 8 - 18 Uhr für Sie da.

0221 / 148 - 22 7 00