10 % mehr steuerliche Förderung noch in 2015 nutzen

Seit Jahresanfang gilt eine Neuregelung in der Basis-Rente. Die Fördergrenzen für Altersvorsorge­aufwendungen wurden erstmals seit 10 Jahren erhöht. Damit setzt der Staat ein deutliches Zeichen: Private Vorsorge wird immer wichtiger.

Steuerliche Förderung noch in 2015 nutzen

Der Staat reagiert und fördert die private Vorsorge​

Bislang durften Ledige höchstens 20.000 Euro, Ehepaare maximal 40.000 Euro als Altersvorsorge­aufwand von der Steuer absetzen. Nach Anhebung der Fördergrenzen können Ledige nun bis zu 22.172 Euro und Ehepaare bis zu 44.344 Euro geltend machen.

Wer diese hohen Fördersummen ausnutzt, profitiert nicht nur heute von einer deutlichen steuerlichen Ersparnis von etwa 730 Euro netto jährlich (Ledige) bzw. 1.460 Euro jährlich (Ehepaare). Auch im Alter zahlt sich die Basis-Rente aus: Ledige können sich auf monatlich ca. 801 Euro mehr Rente freuen, Ehepaare auf 1.602 Euro.

Damit wird die Basis-Rente gleich doppelt attraktiv: als Altersvorsorge in der Zukunft und schon heute als Steuersparmodell.

Die Basis-Rente als Steuersparmodell

Ein Beispiel: Ärztin, 35 Jahre, Single, Einkommen 80.000 Euro in 2015

Die Ärztin möchte die maximale Förderung von bis zu 22.172 Euro nutzen. Der steuerlich abzugsfähige Betrag für die Basis-Rente berechnet sich wie folgt:
 

 = 8.596 Euro
Freier Anlagebetrag für die Basis-Rente
  22.172 Euro
- 13.576 Euro
Maximale Förderung
Beitrag für das berufsständische Versorgungswerk (zzt. 18,7%)

 
Im Jahr 2015 können 80% diese Betrags, also 6.877 Euro, abgesetzt werden, wobei sich der Wert jedes Jahr um 2% erhöht bis im Jahr 2025 der gesamte Betrag von 8.596 Euro steuerlich abzugsfähig ist. Bei einem Steuersatz von 42% ergibt sich folgende Steuerrückerstattung für das Jahr 2015:
 

  Jahr
2015
2020
2025
Steuerrückerstattung
2.751 Euro
3.095 Euro
3.438 Euro
Anlagebetrag
8.596 Euro
8.596 Euro
8.596 Euro

 
Bei einer Laufzeit von 30 Jahren summiert sich die Steuerrückerstattung auf 100.000 Euro.

Höhere Steuerersparnis, mehr Rente - doppelt profitieren mit der Basis-Rente.

Möchten Sie die höhere staatliche Förderung für die Basis-Rente in Anspruch nehmen? Dann lassen Sie sich ein individuelles Vorsorgekonzept erstellen.

Kontakt

... noch Fragen?

Sie möchten mehr wissen, dann rufen Sie einfach an:
0221/148-22700

Top-Empfehlungen

DocD‘or – Exklusiv für Mitglieder in Berufsverbänden

Berufsunfähig­keitsschutz und Altersvorsorge optimal kombiniert.

Relax Rente - ausgezeichnete Altersvorsorge

Sicherheit und Renditechancen optimal kombiniert

MedProtect – Exklusiv für Mitglieder von 16 Ärztekammern

Berufshaftpflicht mit exklusiven Leistungen für Angehörige ausgewählter Ärztekammern

Berufsunfähigkeitsschutz

Außergewöhnlich leistungsstark und vielfach mit Best­noten ausgezeichnet!

Broschüren direkt bestellen

Sie möchten sich gezielt zu einem Thema infor­mieren? Unsere Broschüren helfen.